Ökumenische Abendandachten im Advent

Als Kirchen in Bommern laden wir an jedem Adventssonntag herzlich ein zu einer Andacht im Freien, mit Impulsen, Liedern, Gebeten und Heißgetränken.

Familien-Gottesdienst auf dem Weihnachtsmarkt

Wenn es nach Leckereien wie gebrannten Mandeln duftet, ist wieder Weihnachtsmarktzeit. Der Duft, die Buden und Attraktionen laden uns dazu ein, den Advent zu genießen und uns auf Weihnachten zu freuen. Warum also nicht die Weihnachtsbotschaft und den Weihnachtsmarkt miteinander verbinden und einen Familiengottesdienst auf dem Weihnachtsmarkt feiern?

Lacht hoch die Tür!

weise. witzig. weihnachtlich.
Einerseits soll der Advent kuschelig, romantisch und besinnlich sein. Anderseits raubt das ,,Fest der Familie‘‘ vielen den letzten Nerv. 
ENTSPANNEN SIE SICH!
Bei wunderschönen Pop-Hits, Gospelrythmen, Jazz-Klassikern und Weihnachtsliedern im neuen Gewand. Summen, singen (im Herzen), schmunzeln Sie mit!

Hoffnungsvoll – aber unsicher

Gottesdienst am 5.12.2021 Heutzutage blicken Menschen nicht selten in eine unsichere Zukunft. In seiner Predigt über das Thema „Hoffnungsvoll – aber unsicher“ möchte Jonathan Bauer mit dem Predigttext aus Lukas 21, 25–33 aufzeigen, dass Jesus den Blick von „unsicheren Dingen“ weg auf seine Person lenken möchte. Das gibt uns Hoffnung.

Willkommen im „nebenan“

Viele unterschiedliche Angebote findet ihr im „nebenan“.
Schaut einfach mal rein.

0
Gemeindemitglieder
0
Arbeitsfelder
0
Kleingruppen
0
Gründungsjahr

Auf der Suche nach einer Kleingruppe?

Es gibt ca. 15 davon übers ganze Stadtgebiet verteilt. Bestimmt findet ihr eine, die zu euch passt. Wenn nicht gründen wir eine neue …

Infos rund um die FeG Witten

Spendenprojekte

„Kuh-Bank“ — ein sozial-diakonisches Projekt in Vietnam Wir unterstützen ein Projekt der „Allianz-Mission“ in Vietnam. Die Allianz-Mission ist die Missions­gesellschaft der Freien evangelischen Gemeinden in Deutschland. Sie ist in vielen der ärmsten Länder dieser Welt tätig, um Gottes Liebe in Wort und Tat weiterzugeben. Als evangelische Freikirche leben sowohl die Gemeinde als auch die Missionsgesellschaft [...]

Wie wir entstanden sind

Freie evangelische Gemeinden haben ihre Wurzeln in der europäischen Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts: Das Staatskirchentum sowie die kirchliche Gleichbehandlung von Gläubigen und Ungläubigen, wenn sie nur ihre Steuern entrichteten, brachte Menschen in Gewissenskonflikte. Sie kamen zusammen, um in der Bibel mehr über die Gemeinschaft wahrer Christen zu erfahren. So entdeckten und feierten sie das Abendmahl [...]

Wandbild links

„Die Liebe hört niemals auf. Prophetisches Reden hat ein Ende, Zungenrede verstummt, Erkenntnis vergeht. Denn Stückwerk ist unser Erkennen, Stückwerk unser prophetisches Reden; wenn aber das Vollendete kommt, vergeht alles Stückwerk. Als ich ein Kind war, redete ich wie ein Kind, dachte wie ein Kind und urteilte wie ein Kind. Als ich ein Mann wurde, [...]

Das Relief

Menschenfischer Das Relief „Die Menschenfischer“ am Treppenaufgang im Foyer gegenüber der Eingangstür wurde im Auftrag der Freien evangelischen Gemeinde geschaffen. Karlheinz Urban, Wittener Künstler und damaliges Gemeindemitglied, hat es zum Neubau des Gemeindezentrums 1978 künstlerisch gestaltet. Platziert war es ursprünglich auch im Eingangsbereich, der allerdings damals noch durch das  Untergeschoss führte. Am ursprünglichen Platz ist [...]

Interesse, Mitglied zu werden?

… dann empfehlen wir den „Schnupperkurs Gemeinde“. Der findet alle paar Monate statt. Einfach mal nachschauen.

Entdecke die Angebote für …

Familie
Frauen
junge Leute

Statements

  • Testimonial 06
  • Testimonial 05
  • Testimonial 04
  • Testimonial 03
  • Testimonial 02
„Wir glauben an Gott, weil wir erfahren haben und erleben, dass er erfüllt, was er verspricht. Er ermutigt uns, er gibt Hoffnung, Halt und Geborgenheit in unterschiedlichen Lebenslagen. Auf ihn können wir uns verlassen.“Angelika & Jörg
„Warum ich an Gott glaube? Ich habe erfahren, dass Jesus gestorben und auferstanden ist.“Wilhart
„Warum ich in die Kirche gehe? Damit ich durch Gottes Wort und liebevolle Begegnungen wieder meinen Tank auffüllen kann.“Vivien
„Warum ich an Gott glaube? Weil ich glaube, dass Gott sich für uns Menschen engagiert.“Frank
„Warum ich in die Kirche gehe? Weil Jesus Christus uns zur ­Gemeinschaft aufgefordert hat. …Weil ich mich so sehr an die „Familie ­Gottes“ gewöhnt habe …“Ilona

Social media

Hier ein kleiner Auszug der aktuellen Beiträge. Schau selbst mal rein.

#