„Was geschieht, wenn wir beten?“

Vielleicht betest du auch, regelmäßig oder ab und zu. Dann hast du dich bestimmt auch schon einmal gefragt: “Was geschieht, wenn wir beten?” Handelt Gott dann direkt oder nicht? Verändert das Gebet etwas oder verändert sich auch etwas in uns? In der Wissenschaft der Theologie stellt man diese Frage im Fach der Systematischen Theologie.

Im Rahmen unseres Projektes “Fokus: Gebet”, dass unser Gemeindepraktikant Jakob Lange geplant hat und nun durchführt, gibt es zu der Frage einen theologischen Leseabend. Am Dienstag, dem 09. Juli treffen wir uns um 19.30 Uhr in unserem “nebenan” und lesen gemeinsam einen interessanten theologischen Text. Diesen Aufsatz hat Prof. Dr. Markus Iff geschrieben. Er ist Dozent für Systematische Theologie an unserer Theologischen Hochschule in Ewersbach. In dem Text wird das Gebet in seinen verschiedenen Aspekten beleuchtet und durchdacht. Danach kommen wir miteinander in den Austausch. Dazu muss man übrigens keine geübte Theologin sein!

Alle, die neugierig sind, laden wir herzlich ein dabei zu sein!