Im Staub der Straße

Gottesdienst am 10.4.2022

Am Sonntagmorgen im Gottesdienst fällt es den meisten Menschen eher leicht, Gott zu loben und mit ihm im Gespräch zu sein. Die Gemeinschaft im Gottesdienst schenkt auch Halt. Im grauen Alltag aber, wenn wir alleine sind, Probleme uns bedrücken oder Menschen uns bedrängen, dann kann es uns auch schwerfallen Jesus im Blick zu behalten. Am Palmsonntag ermutigt Pastor Rico Otterbach uns mit seiner Predigt zu Lukas 19,29-40 dazu, dass wir unser Lebens als einen Weg hinter Jesus her begreifen. Jesus ist immer dabei und geht uns voran, nicht nur im Jubel, sondern auch ins Leid.

Urheberhinweis und Copyrights der vorgetragenen Lieder:
Nutzung ausschließlich im Rahmen der SongSelect® -Nutzungsbedingungen. Alle Rechte vorbehalten. www.ccli.com; CCLI-Lizenznummer 2245484