aktuelle Corona-Regeln für den Gottesdienst

Am  20.08.2021 tritt die neue Coronaschutzverordnung in Kraft.

Vorher anmelden oder einen Zettel mitbringen müsst ihr nicht mehr. Wir halten uns als Gemeinde an die 3 G (genesen, geimpft, getestet) und bitten alle, die zum Gottesdienst kommen, ihre Nachweise (Tests nicht älter als 48 Std.) mitzubringen. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Person. Sie brauchen lediglich ihren Schülerausweis zu zeigen.

Kinder vor dem Schuleintritt benötigen keinen Test.

Wir freuen uns auf Euch!